Bald erscheint das neue Buch «Zu Tisch bei den Schweizer Winzern» von Christina Gubler und Winfried Heinze. Die Autorin und der Fotograf waren auch bei Sabine Steiner zu Gast und haben im Restaurant Aux Trois Amis gegessen. Ganze 12 Seiten sind den Schernelzern gewidmet.

Aus dem Pressetext:

«Zu Tisch bei den Schweizer Winzern – Heimische Weine entdecken und genussvoll kochen»
Winzer sind nicht nur Weinliebhaber, gutes Essen ist ihnen ebenso wichtig. Viele stehen selber gerne am Herd oder sind mit herausragenden Küchenchefs befreundet und schätzen es, mit ihnen Weine zu degustieren und nach überraschenden kulinarischen Kombinationen zu suchen.

Die Autorin Christina Gubler und der Fotograf Winfried Heinze haben für «Zu Tisch bei den Schweizer Winzern» hausgewählte Schweizer Top-Winzer und -Winzerinnen besucht. Diese kochten exklusiv und teils zusammen mit befreundeten Spitzenköchen ihre liebsten Rezepte und zeigten, welcher Wein dazu am besten passt. Auf diese Weise entstand eine vielfältige Genussreise in Buchform, auf der sich die Finessen und Qualitäten von Schweizer Wein und lokaler Winzerküche entdecken lassen. Die Rezepte und Weinempfehlungen lassen die Herzen von Feinschmeckern höherschlagen und inspirieren zu genussreichen Tafelrunden mit Familie und Freunden.

Das Buch kann ab sofort hier direkt beim Verlag vorbestellt werden.